Custom & Speed Parts - Online-Shop für VW Käfer, Bus, Kübel, Typ 3, Karmann Ghia und Porsche 356 - CSP
Shop  »  Motor  »  Motorraumzubehör

BLAZECUT

Automatisches Feuerlöschsystem
BLAZECUT
Bild 1   Bild 2   Bild 3   Bild 4   Bild 5   Bild 6  

Das Blazecut-System ist zum Schutz kleiner Gehäuse mit erhöhter Brandgefahr konzipiert, ist also perfekt geeignet für die Motorräume zum Beispiel im Käfer, Bus, Karmann Ghia oder Typ-3!

Blazecut funktioniert automatisch ohne Stromversorgung durch Erkennung höherer Temperaturen. Steigt die Temperatur im geschützten Gehäuse auf einen kritischen Wert, schmilzt der hitzeempfindliche Blazecut-Schlauch an dem Punkt, wo die einwirkende Temperatur am höchsten ist. Das Schmelzen des Blazecut-Schlauches verursacht ein Loch, aus dem das gesamte im Blazecut-Schlauch befindliche Löschmittel direkt auf den Brandherd entweicht.

Das System besteht aus einem hitzeempfindlichen Blazecut-Schlauch aus Spezialkunststoff, der an jedem Ende mittels eines Edelstahlbeschlages geschlossen wird. Der Blazecut-Schlauch hat eine Lager- und Erkennungsfunktion, was bedeutet, dass das Löschmittel direkt im Blazecut-Schlauch gelagert wird und somit kein extra Speicherbehälter wie z.B. ein Zylinder nötig ist.

Wir empfehlen die 3-Meter-Variante bei Typ 2 Bus (T1, T2 und T3), die kleinere 2-Meter-Version für Käfer, Karmann, Kübel (Typ-181), Typ-3 und Typ-4 (411/412).

Hier die Eigenschaften auf einen Blick: :

  • Automatische Aktivierung bei ansteigender Temperatur. Die Auslösetemperatur liegt bei circa 120°C
  • Das Löschmittel hat einen Kühleffekt und ist von -40°C bis +80°C einsatzfähig
  • Das System kann ohne zusätzliche Schulung problemlos installiert werden.
  • Die Konzentration des Löschmittels ist unschädlich und stellt keine Gefahr für Mensch und Umwelt dar.
  • Gasförmiges, hocheffektives Löschmittel das in flüssiger Form im Löschschlauch enthalten ist und bei Auslösung völlig rückstandlos als Gas austritt.
  • Das System ist universell in allen kleinen, geschlossenen Räumlichkeiten einsetzbar (PKW, Schaltschränke, Boote ect.)
  • Lebensdauer 5-10 Jahre je nach Art der Anwendung.
  • Durch die Anwendung werden beim Löschvorgang weder Metall noch Kunststoffe durch aggressive Substanzen angegriffen.
  • Das System benötigt keinen elektrischen Anschluss und ist daher sofort und dauerhaft einsatzbereit.
  • Das System benötigt während seiner gesamten Lebensdauer keinerlei Wartung


OEM: Feuerlöscher, 020112911-2, 911 020 112-2, 911020112-2, 911-020-112-2, 020112911-3, 911 020 112-3, 911020112-3, 911-020-112-3
Käfer, Kaefer, Beetle, Bug, T-1, Typ1, Typ-1, Type1, Type-1, Fusca, Vocho, Cox, Coccinelle
Karmann Ghia, Typ14, Typ-14, Type14, Type-14
Kübel, Kuebel, Kübelwagen, Thing, Typ181, Typ-181, Type181, Type-181, Typ182, Typ-182, Type182, Type-182, Camat, Trekker, Safari
Bus 67, Bus 1967, T1, T2, Typ2, Typ-2, Type2, Type-2, Split Screen, Splitty, Split Window
T2, Typ2, Typ-2, Type2, Type-2, Bulli, Rundscheibe, Baywindow, Microbus
T2, T3, T25, Typ-2, Type-2, Typ25, Type-25, Vanagon, Microbus, Caravelle, Transporter
Typ3, Type3, Typ-3, Type-3, VW1500, VW1600, Stufenheck, Fließheck, Variant, Notchback, Fastback, Squareback
Buggy
356, Porsche 356, Porsche356, Porsche-356
Typ1, Typ 1, Typ-1, Type-1, Type1, Motor, Engine
Typ4, Typ 4, Typ-4, Type-4, Type4, Motor, Engine
WBX, Wasserboxer, Waterboxer, T3 Motor, T3 engine
Porsche 356 Motor, Porsche 356 Engine