Custom & Speed Parts - Online-Shop für VW Käfer, Bus, Kübel, Typ 3, Karmann Ghia und Porsche 356 - CSP

Fahrwerk / Tieferlegung

Stoßdämpfer

Durch einen gekürzten Stoßdämpfer wird keine Tieferlegung des Fahrzeugs erreicht! Bei einer verstellbaren Vorderachse benötigt man einen gekürzten Stoßdämpfer, um wieder einen optimalen Arbeitsbereich des Stoßdämpfers herzustellen. Bei Stoßdämpfern, die in Verbindung mit Tieferlegungsfedern verwendet werden, wird nur die Kolbenstange im Aushub begrenzt (Rebound), damit die Federn nicht aus den Federtellern springen können.

Deep-Bug

Drehstabschwerter

Verstärkte Drehstabschwerter sorgen in Verbindung mit Urethanlagern für eine stabile Spur der Hinterachse und vermindern das Eigenlenkverhalten. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass diese aus 6,3mm Stahl gefertigten Schwerter für jede Drehstab-Version lieferbar sind. Das bedeutet, dass zum Beispiel der kurze Pendelachs-Drehstab mit einem verstärkten Schräglenker-Schwert kombiniert werden kann, um eine härtere Federrate zu erreichen. Die verstellbaren Drehstabschwerter haben grundsätzlich die gleichen Eigenschaften, ermöglichen aber zudem eine Höher- oder Tieferlegung um 40mm durch einfaches Verstellen der Einstellschraube, die sogar bei montiertem Rad erreichbar ist. Ein Muss bei Drag-Race-Fahrzeugen, um Feineinstellungen auf der Rennstrecke vornehmen zu können. Sie werden komplett mit Urethanlagern für innen und außen geliefert.

Achsschenkel

Bei einem Teil, das im wesentlichen die Sicherheit des Fahrzeugs beeinflusst, sollte man ausschließlich Neuteile oder Teile, die in der VW Toleranz liegen, verwenden. Bei überholten Achsschenkeln ist Vorsicht geboten, da die meisten der angebotenen Produkte bereits ein Autoleben hinter sich haben und nur durch Sandstrahlen geschönt werden. Bei von uns vorgenommenen Qualitätskontrollen mussten wir feststellen, dass die Lagerzapfen weit unter dem vorgeschriebenen Maß lagen. Dieses führt zum Flattern der Lenkung beim Bremsen und bei höheren Geschwindigkeiten. Im schlimmsten Fall kann das Radlager festlaufen.

Tieferlegung leicht gemacht: